Ihre Frage: Warum sollte ich von Sticksoftware XY auf Embird wechseln?

Ihre Frage:
Warum sollte ich von Sticksoftware XY zu Embird wechseln?

Es gibt keinen Grund, von Sticksoftware XY auf Embird zu wechseln.
Wenn Sie Sticksoftware XY Lizenz besitzen und mit der Software alles machen können, was Sie wollen – warum sollten Sie wechseln?
Falls Sie mit Ihrer Software nicht zufrieden sind, dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder das Programm kann, was Sie wollen und Sie wissen nicht, wie es geht – dann müssen Sie lernen. Oder das Programm kann nicht, was Sie wollen – dann müssen Sie sich eine andere Software suchen.
Fragen, die Sie sich vor einem Neukauf stellen sollten, habe ich hier zusammengestellt.
Ob nach der Beantwortung der Fragen dann Embird für Sie passt – das können nur Sie entscheiden.
Was für Embird spricht:
  • Die Software ist vergleichsweise günstig
  • Die Software ist modular aufgebaut – Sie  kaufen nur die Module, die Sie gerade brauchen. Embird wächst ggf. mit Ihren Anforderungen mit – Sie können es jederzeit erweitern.
  • Sie bekommen Online-Schulungen in deutscher Sprache, mit denen Sie jederzeit von Zuhause aus loslegen können
  • Sie bekommen (wenn Sie bei mir kaufen) Hilfe in deutscher Sprache
Ansonsten ist es wie mit der Liebe – es muss passen. Wenn Ihnen die Testversion von Embird überhaupt nicht zusagt und sich das auch nach dem Durcharbeiten der 1 € Schnupperkurse nicht ändert – dann kaufen Sie lieber eine andere Software! Sie sollen gemeinsam glücklich werden!

Kostenlos Stickdateien konvertieren

Manchmal muss man eine Stickdatei von einem Format ins andere umwandeln – zum Beispiel von pes nach hus oder von jef nach dst.

Dieses Umwandlen nennt man konvertieren. Zum Konvertieren braucht man eine Sticksoftware.

Selbstverständlich können Sie mit Embird Stickdateien konvertieren. Wie genau das geht, zeige ich hier.

Es geht aber auch mit kostenloser Software.

Folgende Programme sind kostenlos und können Stickdateien konvertieren:

“Digitalisieren” meint im Gegensatz zu konvertieren das Erstellen von Stickdateien – lesen Sie bei Interesse dazu hier mehr.

Wenn Sie ganz neugierig sind, können Sie auch hier ein Video dazu anschauen.

Embird 2017 – was ist neu?

Seit März 2017 ist die Embird Version 2017 (Bulid 10.24) verfügbar.

Dabei handelt es sich um ein kleines Update – es gibt keine großen Änderungen.

Sie können sich mit dem Update Zeit lassen!

Wie man ein Online-Update macht, erkläre ich in diesem Videokurs. Dieser Kurs ist für meine Embird-Kunden kostenlos!

Was ist neu in Embird 2017?

Im Editor gibt es eine neue Option “Optionen” “Add Aligning Stitches Automatically” (diese Option ist noch nicht ins Deutsche übersetzt). Mit dieser Funktion kann man nach dem Teilen eines Objektes automatisch Umrandungsstiche einfügen.

Neu ist auch die Option “Einfügen” “Aligning Stitches on Chosen Point” (diese Option ist noch nicht ins Deutsche übersetzt). Damit kann man jeden Punkt im Arbetisbereich als Ausrichtungspunkt für das gewählte Objekt verwenden.

Neu ist auch die Option “Einfügen” “Small Cross” (diese Option ist noch nicht ins Deutsche übersetzt). Damit kann man ein kleines Kreuz zur Ausrichtung von Objekten einfügen.

Es gibt nun auch Garnkataloge für die Garne Gunold Poly, Gunold Silk, Gunold Sulky, Gunold Filaine, Gunold COTTY, Gunold COTTY-Zusatz.

Probleme mit dem .plt Format (Siruba) sind nun gefixt.

Knöchel gebrochen

Habt vielen Dank für Eure Genesungswünsche und Euer Verständnis! Ich kann mir keine netteren Kunden wünschen 🙂

Einige von Euch möchten wissen, was genau passiert ist – ich beantworte die häufigsten Fragen gerade mal hier:

Am 25.03. bin ich beim Aufräumen im Garten umgeknickt und habe mir den Knöchel zweifach gebrochen sowie ein Band gerissen.
Die OP ist gut verlaufen; ich bin nun wieder zuhause.

Die Ärzte sind sehr zufrieden mit meinem Fuss. Ich darf ihn nun aber noch 6 Wochen gar nicht belasten.

Ich arbeite jeden Tag ein wenig, aber noch kann ich nicht den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen.

Ich sehe zu, dass ich alle Bestellungen zeitnah bearbeite und dringende Fragen zügig beantworte. Alles andere muss noch ein wenig warten.