Immer wieder erreichen mich Fragen wie die folgende:

Hallo Frau Hupka,
ich würde gerne selbst Stickdateien erstellen, also Grafiken in Stickdateien verwandeln.
Ich habe keine Ahnung, wie ich damti beginnen kann und was ich dazu brauche. Können Sie mir helfen?
Habe aber keine Ahnung wo und mit was ich anfangen kann. Brauche ich eine Stickmaschine? Einen PC? Ein Tablet? Welche Software?

spangen3

Wenn Sie Grafiken selbst in Stickdateien verwandeln wollen, benötigen Sie
  • eine Stickmachine
  • einen PC (mit Windows, wenn Sie Embird nutzen möchten)
  • eine Sticksoftware wie z.B.  Embird
Es muss nicht unbedingt Embird sein, aber das ist meine Empfehlung. Es kann viel, ist modular aufgebaut und kostet nicht sooo viel. Sehen Sie hier ein Video dazu.
Von den Embird-Modulen brauchen Sie dann Embird Basic und zusätzlich mindestens Embird Studio.
Embird können Sie hier günstig kaufen.
Als erstes sollten Sie lernen, (gekaufte) Stickdateien zu sticken. Dazu empfehle ich Ihnen meinen Stickmaschinen-Grundkurs.
Dann sollten Sie lernen, gekaufte Stickdateien zu bearbeiten. Dazu benötigen Sie Embird Basic. Ich empfehle dazu meinen Embird Basic Grundkurs (Online-Kurs mit Videos für Smartphone, Tablett und PC)
Dann können Sie mit dem Digitalisieren beginnen. Sie brauchen dann zusätzlich zu Embird Basic Embird Studio. Dazu empfehle ich meinen Embird Studio Grundkurs (Onlinekurs mit Videos für PC, Smartphone und Tablet)
Und wenn Sie dann immer noch weiter lernen möchten, habe ich weitere Kurse für Sie 😉

Merken

Merken

Merken